BOOST 12

Eine Freetouring-Bindung mit einer revolutionären Frontbremse.

 299,00

Enthält 20% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Die BOOST 12 ist eine robuste Freetouring-Bindung mit einer Frontbremse, die automatisch verriegelt, wenn der Vorderbacken durch Hochziehen des Front-Hebels in den Aufstiegsmodus versetzt wird. Gleiches gilt für die Abfahrt: Den vorderen Hebel hochziehen und loslassen und du bist bereits für die Abfahrt. Somit ist nur ein Handgriff nötig, um die Frontbremse in den Aufstiegs- bzw Abfahrtsmodus zu versetzen. Im Falle einer Auslösung löst sich die Skibremse vollautomatisch.

  • Magnetische Steighilfen mit 5 Gehpositionen: einfache und komfortable Bedienung
  • Snow Pack Proof System: Eine spezielle Konstruktion des Vorderbackens, die selbst bei häufigem Wechsel zwischen Aufstieg und Abfahrt das Vereisen unter den Federn verhindert.
  • Elastic Response System: gleicht den Flex des Skis aus, der bei Sprüngen oder großen Druck entsteht. Dadurch wird eine zuverlässige Auslösung garantiert und die Belastung von Schuh und Bindung gewährleistet.
  • Cam Release System: Das patentierte System befindet sich am Hinterbacken der Bindung und sorgt für eine äußert präzise Auslösung sowie die beste Abfahrts-Performance.
  • Auslösewerte sind horizontal und vertikal einstellbar
  • Integrierte Harscheisenaufnahme
Gewicht (g)

380

Stopperbreite (mm)

86, 91, 97, 102, 108, 120

Einstellwerte

DIN 5-12

Verstellweg (mm)

25

Material

Aluminumlegierung, Edelstahl, POM

Warenkorb
Nach oben scrollen

So ermittelst du den Einstellwert für deine Pin-Bindung

HAGAN Pin-Bindungen werden mit unterschiedlichen Bandbreiten an Einstellwerten konstruiert, wie beispielsweise 5-12, 3-8 oder fixe Einstellwerte wie bei Rennbindungen. Das sorgt für maximale Sicherheit und hilft dabei, dass die Bindungen im richtigen Moment auslösen.
Bei der Auswahl sollte darauf geachtet werden, dass der gewünschte Einstellwert möglichst mittig der zur Auswahl stehenden Werte liegt. Beispielsweise sollte bei einem Einstellwert von 5 optimalerweise eine Bindung mit einer Bandbreite an Einstellwerten von 3-8 gewählt werden.

Beim Kauf eines Ski-Sets ist eine Überprüfung der Bindungseinstellung durch den Fachhandel unbedingt notwendig. Damit du jedoch beim Kauf bereits die Bindung mit der richtigen Bandbreite an Auslösewerten wählen kannst, wollen wir dir hier eine kurze Anleitung geben, wie du deinen ungefähren Einstellwert berechnest.

Ermittle deinen Einstellwert für die Pin-Bindung

Gewicht in kg
Sohlenlänge (in mm) des Skischuhes
bis 250
251 - 270
271 - 290
291 - 310
311 - 330
über 330
10 - 13
0,75
0,75
14 - 17
1,00
1,00
0,75
18 - 21
1,50
1,25
1,00
22 - 25
1,75
1,50
1,50
1,25
26 - 30
2,25
2,00
1,75
1,50
1,50
31 - 35
2,75
2,50
2,25
2,00
1,75
1,75
36 - 41
3,50
3,00
2,75
2,50
2,25
2,00
42 - 48
3,50
3,00
3,00
2,75
2,50
49 - 57
4,50
4,00
3,50
3,50
3,00
58 - 66
5,50
5,00
4,50
4,00
3,50
67 - 78
6,50
6,00
5,50
5,00
4,50
79 - 94
7,50
7,00
6,50